exelution  - Marketing of the future delivered today.
Marketing of the future delivered today.
Customer Journey mit Exelution

Customer Journey mit Exelution

"Last Cookie Wins" war gestern

Der Entscheidungsweg von Konsumenten bis zum Kauf verläuft über unterschiedliche Kanäle. Wir bewerten die einzelnen Touchpoints, um Ihr Werbebudget optimal zuweisen zu können.
Wir machen die Customer Journey sichtbar
Die meisten Marketingentscheider verfahren bei der Bewertung Ihrer Kampagnen nach wie vor nach dem „Last cookie wins“-Prinzip. Hierbei wird ausschließlich dem letzten Touchpoint in der Marketingkette die entscheidende Bedeutung beigemessen. Bei der Vielfalt an Marketingkanälen und Touchpoints ist dieses Modell jedoch überholt. Exelution ist einen Schritt weiter. Durch das Modell der Advanced Attribution können wir jeden Touchpoint bewerten – Sie als unser Kunde profitieren dabei von den enormen Vorteilen. Zudem visualisieren wir den komplexen Prozess der Customer Journey und machen Ihnen den Entscheidungsweg so grafisch sichtbar. Dies erleichtert die Zuordnung von Touchpoints und deren Bedeutung für die Customer Journey. Dann ist klar zu erkennen, ob der vorletzte oder vorvorletzte Klick für die Kaufentscheidung wichtiger war als der letzte. Anhand der Erkenntnisse der Customer Journey entwickelt Exelution Empfehlungen für die Optimierung Ihrer Werbeausgaben.
Reporting
Sorgfältiges und transparentes Reporting ist Bestandteil unserer Arbeit und in die IDM Suite integriert. Hier können sie ablesen, wie die Kanäle wirken, und welcher Kanal – beispielsweise SEO oder SEA – oder welches Werbemittel – z.B. AdWords oder Display Anzeigen – welchen Anteil am Erfolg Ihrer Werbestrategie und -maßnahmen hat. Die Customer Journey wird von Exelution grafisch aufbereitet. Dies erlaubt kurzfristige und langfristige Analysen. Mit den Reportings von Exelution können Sie etwa saisonale Höhepunkte wie die jeden Herbst stattfindende Suche nach Kfz-Versicherungen oder ein langfristiger Entscheidungsprozess eines Autokaufs aus der Datenmenge herausgefiltert, bewertet und die Anzeigenschaltung entsprechend angepasst werden.
Customer Journey mit Exelution
Es ist nicht das letzte Cookie, das alles über die Kaufentscheidung eines Kunden aussagt – und damit die Budgetierung der Anzeigenschaltungen bestimmt. Dieses Modell ist bei der Vielfalt der Marketingkanäle und Touchpoints überholt. Exelution betrachtet im Sinne einer Advanced Attribution jeden Touchpoint in seiner Bedeutung für die Customer Journey und empfiehlt eine entsprechende Allokation der Werbeausgaben. Damit Ihr Budget jederzeit optimal eingesetzt ist!

Mehr Customer Journey

Optimierung

Die zahlreichen Touchpoints der Customer Journey verlangen geradezu nach einer Optimierung des eingesetzten Budgets. Andernfalls werden schnell wertvolle Ressourcen verschenkt. Exelution hat Allokationsmodelle entwickelt, um Werbegelder gezielt und entsprechend der Performance unterschiedlicher Touchpoints einzusetzen. Wer dem Modell der Advanced Attribution folgt, profitiert enorm.

Wie weit ist mein Kunde?

An welcher Stelle befindet sich ein Kunde in seiner Customer Journey? Exelution betrachtet hier den Weg des Konsumenten bis zur Website und das Kundenverhalten auf der Website auf seinem Entscheidungsweg bis zum Kaufabschluss. Abgegrenzt davon ist eine Betrachtung der Consumer Journey. Sie hat das komplexere Gesamtverhalten potenzieller Konsumenten während des Entscheidungspfades über einen einzelnen Anbieter hinaus im Fokus.

Referenzen

Nav Mobile Shortcut